EIN- UND AUSREISE

Die Einreise ist einfach

Zur Ein- und Anreise müssen Reisende ein Immigrationsformular ausfüllen. Wenn Sie mit dem Flugzeug ankommen, kann die Schlange bei der Einreise lang sein, vor allem wenn mehere Flüge gleichzeitig ankommen. Beid er Ankunft am Einreiseschalter gibt es selten Probleme. Wenn Sie über eine der Grenzen nach Namibia einreisen, ist der Ablauf ähnlich, daher ist es ratsam alle nötigen Informationen griffbereit zu haben.

Die meisten Nationaliäten (inklusive Reisenden aus UK, Amerika, Australien, Japan und den Westeuropäischen Ländern) benötigen kein Visum. Wenn Sie mit Kindern reisen, müssen Sie die Original Geburtsurkunde mit sich führen. Bitte klären Sie vor der Abreise, ob Sie weitere Dokumente benötigen. Für besondere Visa oder andere Reisebedigungen kontaktieren Sie bitte vorab das Ausländische Amt zuhause vor Ort.

Füllen Sie dieses Einreiseformular bei der Ankunft aus.

REISEPÄSSE

Alle Reisenden, die nach Namibia einreisen müssen einen Reisepass besitzen, der noch mindestens sechs Monate nach dem Abreisedatum aus Namibia gültig ist. Desweiteren müssen in dem Reisepass noch ein paar leere Seiten für Stempel verfügbar sein, vor allem wenn Sie für die Victoria Fälle nach Zambia oder Simbabwe aus- und einreisen. Theoretisch sollten Sie einen Beweis für Ihre Rückreise bei sich haben, in der Regel ist hiermit das Rückflugticket gemeint.

VISA

Für Reisende der meisten Natrionalitäten wird kein Visa benötigt um nach Namibia zu reisen.

Für Reisende der meisten Natrionalitäten (inklusive Australien, der EU, Amerika und den Commonweath Staaten) wird kein Visa benötigt um nach Namibia zu reisen. Bürger aus den Osteuropäischen Ländern benötigen ein Visa. Touristen wird ein Visa für 90 Tage ausgestellt, wobei die meisten Einwanderungsbehörden nach der genauen Länge des Aufenthalts fragen und das Vida entsprechend an die Dauer anpassen werden.

de_DE_formalGerman
en_GBEnglish de_DE_formalGerman